INA FRIEBE – LIEDER & POESIE



„Ich höre selbst die Weide, die im Winde schwingt
zu seiner Melodie, alt und vertraut
da weiß ich, wie in mir die Stille klingt:
Im Lied der Liebe deiner Hand auf meiner Haut ..."

AKTUELL

08.03. 2018, 19.00 Uhr "REMISE" Wernigerode, Marktplatz 1

Bild Grundlos vergügtGrundlos vergnügt - Klingende Gedichte
Ina Friebe - Gitarre, Gesang, Rezitation & Inge Ries - Violine
„Ich freu mich, daß der Mond am Himmel steht, und dass die Sonne täglich neu aufgeht ... dass alles so erstaunlich bleibt, so neu. Ich freue mich, dass ich mich freu ...“

Dichter und Dichterinnen wie Mascha Kaleko, Joachim Ringelnatz, Elli Michler, Josef Guggenmoos und viele andere haben das Leben und unsere großen und kleinen Freuden und Schwächen heiter und tiefsinnig in ihren Texten eingefangen. Die Liedermacherin Ina Friebe hat den Melodien in ihren Gedichten nachgespürt und singt sie – hoffentlich zum Vergnügen des Publikums – einfühlsam begleitet von Inge Ries an der Violine.

Ja, „wir trauen zu wenig dem Neben-uns. Wir träumen zu wenig im Wachen. Und könnten so leicht das Leben uns einander leichter machen…“





26.10. 2017, 19.00 Uhr "REMISE" Wernigerode, Marktplatz 1

Her mit dem guten Leben - das neue Programm von und mit Ina Friebe,
begleitet von Antje Zoller, Gitarre
Was ist das eigentlich - GUT? Kuschlige Katze und Sofa, Softeis, Sonnenuntergang? Miteinander reden, reisen, radeln?
Und all das Gute nur für mich, auch für andere, oder für alle?
Ein Programm zum Mit-denken-wippen-schmunzeln, Danke sagen und Wünsche haben...


In weiteren Konzerten bin ich als Teil des DUO PARWANEH unterwegs ...

Termine & mehr Infos auf www.duo-parwaneh.de