Ina Friebe - Musikerin, Liedermacherin und Rhythmikpädagogin
ÜBER MICH (VITA)

KONZERTPROGRAMME


„Wünsche sollen Vögel sein“ – Liedermacherkonzert

Bild Ina FriebeIn einer guten Stunde voller Musik und Poesie jenseits der Eile des Alltags präsentiere ich die Songs aus meiner gut gefüllten Liederkiste, in die ich all das hinein geschrieben habe und singe, was sich nicht sagen lies. Die Themen meiner Lieder sind aus dem Leben gegriffen, von farbiger Natur und lebendigen Gefühlen inspiriert. Damit mag ich den Menschen in die Augen schauen und mit Klängen und Tönen ins Herz sprechen. Es geht um all das, was jeder kennt: Liebe und Verlust, Genuss und Freude am Wachsen und Schaffen, und all das gewürzt mit Tiefgang und Humor.

2013 ist meine CD “Wünsche sollen Vögel sein” erschienen, die ich nun einem breiteren Publikum vorstellen möchte. Darauf sind auch all meine langjährigen musikalischen Weggefährten zu hören, die meine Konzerte in wechselnder Besetzung mit gestalten:

Inge Ries - Violine, Viola & Gesang
Jerzy Bojanowski - Klarinette & Klavier
Vahid Shahidifar - persische Santur
Eckart Gleim – Gitarre

Download Liedtexte

Die Kraft des Wünschens
Gute Nacht Lied
Ich liebe Rosen
Neige das Ohr deines Herzens
Wohlfühl-Lied


„Herzensangelegenheiten“ – Lieder der Liebe
von und mit Ina Friebe

Neue Lieder sind auf Wanderungen und Reisen, unter freiem Himmel entstanden: an Saale-Ufer und Bode-Aue, im Harz, der Heide und am Meeresstrand – überall da, wo es möglich ist, dem zu lauschen, was das Herz bewegt. Gefühlvoll begleitet und komplettiert mit Instrumentalmusik und beliebten Songs zum Thema wird das Programm von dem Hallenser Gitarristen Eckart Gleim



„In Sachsen gewachsen“ – ein Lene Voigt Portrait
Es singt und spielt Ina Friebe

Bild Ina Friebe„Mir Sachsen sin vom echten Schlaach, mir sin nich dod ze kriechen ...“ – mit diesem Satz aus einem Gedicht empfiehlt sich die Leipziger Mundartdichterin Lene Voigt mit ihren sensiblen und witzigen Texten, gespeist von feiner Beobachtungsgabe und liebevollem Interesse an allem Menschlichen. Da ich selber dem Stamm der unverwüstlichen Sachsen zugehörig bin, gebe ich in meinem SOLO-Stück gern für alle Fans und Neugierigen einen Einblick in das Leben, Denken und Fühlen der unvergessenen Dichterin. Und übrigens - ein Dialekt ist wie ein schönes Kleid für eine Sprache. Oder sind Sie etwa anderer Meinung?




DUO PARWANE „Ich fand einen Ort ...“
Lieder, Musik und Poesie
von Abschied und Ankunft, Freiheit und Begegnung

Bild Duo ParwanehDer iranische Musiker Vahid Shahidifar und die deutsche Liedermacherin Ina Friebe spielen Eigenkompositionen und ihre Lieblingssongs, gefühlvoll arrangiert für Gitarre und persische Santur. Im feinen Zusammenspiel von 2 Stimmen und 80 Saiten entsteht eine faszinierende Klangwelt zwischen Orient und Okzident. Lebendig und humorvoll erzählte Anekdoten und poetische Miniaturen aus beiden Kulturkreisen komplettieren das kurzweilige Programm. Dieses gibt es wahlweise auch in größerer Besetzung mit E-Gitarre, Violine und Klarinette.



DUO PARWANEH „Worüber das Christkind lächelte“
Weihnachten zwischen Orient und Okzident

Musik & Lieder mit Gitarre und Persischer Santur, humorvolle Geschichten um die Heilige Nacht. Es erzählen und spielen Ina Friebe (Sachsen / Erzgebirge) und Vahid Shahidifar (Iran)

Bild Duo Die zwei haben sich für ein vielfarbiges Adventsprogramm zusammen gefunden. Im filigranen Zusammenspiel von 80 Saiten erklingen traditionelle weihnachtliche Musik und Eigenkompositionen in einem stimmungsvollen musikalischen Gewand. Dazu werden humorvolle Geschichten erzählt um die Heilige Nacht, Strohsack, Krippe und Dattelpalme - und um eine geheimnisvolle Quelle.



Programmangebot zum Reformtionsjubiläum:„Du meine Seele singe“

bewegte & klingende Lyrik und Texte um Martin Luther
und die Reformationszeit.

Die Liedermacherin Ina Friebe und die Schauspielerin Kerstin Wentzek bringen in Bewegung, was vor 500 Jahren geschrieben und gesungen wurde, auf der Suche danach, was es uns heute bedeutet. Getanzt, vertont, rezitiert und mit Musik begleitet ergründen sie in den Worten die Quellen von Hoffnung und Wandel, Freude und Glauben. Begleitet von Sören Wendt an der Böhmischen Wanderharfe.



Programm „á la carte“
Musik, Lyrik, Szenen so wie SIE es lieben

Sie wollen Ihrer Geburtstagsfeier, Ihrer Hochzeit, Ihrer Tagung eine besondere Note verleihen? Buchen Sie ein Rahmen-Programm für Ihre Betriebs – oder Familienfeier, für Ihr Café oder Restaurant. Ich gestalte es dem Anlass gemäß gern mit meinen Musiker-Kollegen aus meinem vielfältigen Text- und Musikrepertoire nach Ihren Wünschen oder biete Ihnen klingende Überraschung an.